Steigern Sie Ihren Umsatz und starten noch heute schnell und einfach.

Der Partner an Ihrer Seite!

Jetzt in wenigen Schritten das beste Angebot erhalten.

Besitzen Sie bereits ein Kartenlesegerät?

Ja
Nein

Benötigen Sie ein mobiles oder stationäres Lesegerät?

Mobil
Stationär
Für welchen Einsatzbereich benötigen Sie ein Kartenlesegerät?
Dienstleistung
Einzelhandel
Gastronomie
Arzt, Apotheke, Gesundheit
Bäckerei, Café
Andere

Wie viele Kartenlesegeräte benötigen Sie?

Bitte schätzen: Anzahl der Kartenzahlungen pro Monat?
Bis zu 50
50 - 200
200-400
Über 400

Benötigen Sie auch noch ein Kassensystem?

Nein
Ja

An wen sollen wir die Informationen senden?

I'm a Tooltip
I'm a Tooltip
I'm a Tooltip
I'm a Tooltip
I'm a Tooltip
I'm a Tooltip

Ich stimme der Datenschutzerklärung/AGB zu und willige ein, telefonisch und/oder per Mail kontaktiert zu werden.

Absenden

Vielen Dank für Ihre Anfrage, wir werden uns umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.

I'm a Tooltip
Home
Branchen
Dönerimbiss
Dönerimbiss Kartenzahlung Kartenlesegerät

Beim Dönerimbiss bezahlen

Dönerimbiss Kartenzahlung schnellsicherim GeschäftMobil

Üblicherweise ist es in Dönerimbissen so, dass mit Bargeld bezahlt wird. Doch immer häufiger müssen sich Inhaber und Mitarbeiter auch mit den Fragen nach der Kartenzahlung auseinandersetzen, wo diese immer beliebter wird. Schließlich passiert es vielen Kunden, dass sie einfach mal die Geldbörse vergessen oder nicht genug Bargeld dabei haben, um so sich einen köstlichen Döner, eine Pommes & Co gönnen zu können. Da wünschten sich zahlreiche Kunden, dass sie einfach und bequem mit der Karte zahlen könnten, aber viele Dönerimbisse sind noch nicht darauf spezialisiert. Das soll sich mit modernen Kartenterminals, die sogar mobil mit WLAN genutzt werden können, ab jetzt ändern!

Kartenzahlung Dönerimbiss

Immer mehr Kunden möchten auch beim Dönerimbiss mit Karte zahlen. Selbstverständlich auch kontaktlos.

Moderne Kartenterminals machen sich im Imbiss immer gut

Damit es den Kunden nicht so ergeht, wie im genannten Beispiel hilft es, wenn Dönerimbisse auf Kartenterminals zurückgreifen. Denn so kann der Kunde mit seiner Kreditkarte oder klassischen EC-Karte in Zukunft seinen Dönerteller, den Pomdöner & Co bezahlen, wenn man mal nicht genug Bargeld dabei hat. Für den Imbissbetreiber ist dies eine Win-win-Situation, wo dieser erneute Einnahmen für sich verbuchen kann und der Kunde muss nicht Hunger leiden.

Darüber hinaus erweist sich in aller Regel der Imbiss mit den Kartenterminals als erste Anlaufstelle für viele Kunden, weil immer mehr ohnehin bevorzugt mit Karte bezahlen wollen. Aufgrund dessen ist es jedem Dönerimbissbetreiber zu raten, sich auf die modernen Zahlungsmethoden zu verlassen, wo die Kunden dies auch zu würdigen wissen.

Beim Dönerimbiss mit Karte zahlen

Kartenzahlung zu akzeptieren ist nicht nur Trend, sondern auch sehr günstig. Vor allem mit den Bezahlhelden, denn wir haben ein exklusives Paket für Dönerimbisse. Jetzt exklusives Angebot sichern!

Kartenzahlungen werden auch im Imbiss von Kunden bevorzugt

Insbesondere in Imbissen hat sich die Kundengunst der Kartenterminals längst herumgesprochen, sodass gerade auch das mobile Terminal Move5000 hier sehr gerne eingesetzt wird, weil es mit WLAN sowie 4G perfekt auch ohne Lankabel funktioniert.

Während beispielsweise das Verifone 200c einen direkten Lan-Anschluss benötigt und somit an einem Standort gebunden ist. Kunden, die erfahren, dass in einem Dönerimbiss mit Karte bezahlt werden kann, gehen hier laut Statistiken sogar bevorzugt essen. Denn so kann der Abend mit Freunden auch mal teurer werden, wo man bequem mit der Karte zahlen kann.

Eine schnelle Abwicklung bei den Kartenterminals ist jedem Imbissbetreiber sicher

Die zwei genannten Kartenterminals sind ohne oder mit einer maximalen Laufzeit von 24-Monaten buchbar und zahlen schnell innerhalb von einer Woche sowie teils täglich die Zahlungen der Kunden aus. So haben Imbissbetreiber schnell ihre Zahlungen für ihre Dienstleistungen auf ihrem Geschäftskonto, sodass auch im Bezug zur Abwicklung nur Positives für die Inanspruchnahme der Kartenterminals spricht. Die genannten Terminals akzeptieren alle Kreditkarten und EC-Karten, sodass die Kunden hier mit einer vielseitigen Auswahl von Visa bis zur klassischen Kontokarte entscheiden können, womit sie ihren Döner & Co bezahlen wollen.

Die Kartenzahlung sollte auch für einen Dönerimbissbetreiber mehr abzulehnen sein, wo sie in vielen Ländern zum alltäglichen Umgang gehört. Auch deutschlandweit steigt die Anzahl derer, die mit der EC-Karte und der Kreditkarte zahlen, sodass die Kartenterminals in jedem Fall infrage kommen sollten, um mehr Kunden anzusprechen. Schnelle und unkomplizierte Zahlungsabwicklungen sind garantiert, aber auch die Begeisterung der Kunden wird sich ganz sicher zu erkennen geben.

Besitzen Sie bereits ein Kartenlesegerät?

Besitzen Sie bereits ein Kartenlesegerät?

Wir sind für Sie da

 

Jetzt anfragen
04322 448 92 92
Mo.-Fr. 9-17 Uhr

© 2023 BEZAHLHELDEN. Alle Rechte vorbehalten.

Search
Show results