Steigern Sie Ihren Umsatz und starten noch heute schnell und einfach.

Der Partner an Ihrer Seite!

Jetzt in wenigen Schritten das beste Angebot erhalten.

Sind Sie an einem kompletten Kassensystem oder nur an bestimmten Komponenten interessiert?

POS System
Nur Software
Nur Hardware

Für welchen Einsatzbereich benötigen Sie eine Kassenlösung?

Dienstleistung
Einzelhandel
Gastronomie
Arzt, Apotheke, Gesundheit
Bäckerei, Café
Andere
Wieviele Kassensysteme benötigen Sie?

Benötigen Sie auch noch ein Terminal für Kartenzahlungen?

Ja
Nein

An wen sollen wir die Informationen senden?

I'm a Tooltip
I'm a Tooltip
I'm a Tooltip
I'm a Tooltip
I'm a Tooltip
I'm a Tooltip

Ich stimme der Datenschutzerklärung/AGB zu und willige ein, telefonisch und/oder per Mail kontaktiert zu werden.

Absenden

Vielen Dank für Ihre Anfrage, wir werden uns umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.

I'm a Tooltip
Home
Branchen
Unverpacktladen
Unverpacktladen Kassensystem Kassensoftware

Zertifizierte Unverpacktladen Kasse

Unverpacktladen Kassensystem unkompliziertzuverlässigsicherflexibelgesetzkonform

Wer einen modernen Laden eröffnen möchte, ist an die Vorgaben gebunden, die aussagen, dass die technischen Bedingungen jederzeit eine digitale Betriebsprüfung ermöglichen sollen. Deshalb sollte man schon von Anfang an auf transparente und zeitgemäße Technik Wert legen. Ein Kassensystem für den Lebensmittelhandel gibt es beispielsweise vom ANNA Kassensystem. Das moderne System hat viele Vorteile in der Nutzung aufzuweisen.

Kassensystem für den Unverpacktladen

Eine moderne Kasse für den Unverpacktladen, muss vor allem schnell & intuitiv bedienbar sein. Alle typischen Vorgänge wie Verkauf, Retoure oder Storno, müssen einfach und zuverlässig anwendbar sein.

Kassensystem im Unverpacktladen

Man kann über das System einfach kassieren und gleichzeitig Termine verwalten, in der Kasse kann man eine komplette Kundenkartei anlegen, die Kassenoberfläche ist sehr individuell zu gestalten und die zu verwaltenden Termine sind auf der Kasse und auf den zugeordneten Smartphones zu finden.

Damit hat man immer den Überblick über den Umsatz, über Termine und über die Kundenkartei. Weil das auch über das Smartphone überschaubar ist, kann man also von jedem Punkt der Welt aus seine Geschäfte kontrollieren. Dabei wird auf dem Touchscreen der Kasse jede Funktion individuell eingerichtet. Man kann direkt die Tasten, die man ständig benötigt, auswählen für die Einrichtung und Anpassung des Touchscreens.

Damit ist jede Kasse ein Unikat und man hat kaum Probleme wenn man neue Mitarbeiter anlernt, denn die offensichtliche praktische Nutzung ermöglicht ein effektives Arbeiten. Ein großes Plus ist dabei auch, dass alle Updates und Neuerungen automatisch auf die Kasse eingespielt werden. Man muss keine Updates auslösen oder bezahlen, die Updates sind im Kaufpreis mit enthalten. So gehen die Daten nicht verloren, die man aus steuerlichen Gründen immer vollständig nachweisen muss. Die Kasse funktioniert immer auf dem neuesten technischen Stand.

Benötigt ein Unverpacktladen eine TSE?

Für alle Unverpacktläden, die Besitzer eines elektronischen Kassensystems sind, besteht eine TSE Pflicht. Der Unverpacktladen muss somit sicherstellen, dass das Kassensystem den Bestimmungen der KassenSichV entspricht. Jetzt exklusives Angebot sichern!

Kasse aus zwei Komponenten

Das Kassensystem besteht aus zwei Komponenten. Ein Teil ist die Kasse mit dem Touchscreen, in die alle Vorgänge beim Bezahlen eingegeben werden. Ob man einen Rabatt gibt, ob man etwas storniert oder ob eine Zahlung eingeht, das wird festgehalten für eine vollständige Dokumentation.

Dabei übermittelt die Kasse Daten an das Backoffice und kann natürlich auch in Echtzeit auf dem Handy kontrolliert werden. Die Datenübermittlung funktioniert dabei an 24 Stunden in 7 Tagen, rund um die Uhr. Das Backoffice bietet sich für das Büro an und kann von dort aus auch die Termine einsehen und verwalten, alle Zahlvorgänge mit den Zahlweisen auslesen und die Umsätze kontrollieren.

Das Backoffice Ihrer Kasse ist abrufbar über das Internet, hier kann man einfach mit Passwort und Nutzername seine Buchungen einsehen und die ausgestellten Belege auswerten. Das Verwalten der Warenbestände und die Ausstellung von Rechnungen sind von hier aus organisierbar, aber auch die Zugriffsoptionen der Mitarbeiter können Sie vom Backoffice aus regeln.

Ob man Statistiken anlegen möchte oder ob man eine Liste neuer Artikel anlegen möchte für den Laden, das Arbeiten mit dem Backoffice ist einfach und strukturiert. Die Transparenz der Daten ist dabei wichtig. Wenn man Termine über die Kasse eingibt, dann können auch Mitarbeiter auf den dafür zugelassenen Handys diese einsehen.

Man kann sich gemeinsam besser auf die Treffen, auf Warenlieferungen oder Meetings mit Kunden einstellen. Die Planung im Unternehmen profitiert von den transparenten Daten über offizielle Termine. Das ANNA Kassensystem ist einfach zu bedienen und man benötigt keine Schulung um sich für das Kassieren fit zu machen.

Benötigen Sie ein Kassensystem?

Wir sind für Sie da

 

Jetzt anfragen
04322 448 92 92
Mo.-Fr. 9-17 Uhr

© 2022 BEZAHLHELDEN. Alle Rechte vorbehalten.

Search
Show results