Starke Partnerschaft für Reinigungen

Automatisieren Sie Ihre Prozesse und sparen Sie Zeit und Geld mit unseren intelligenten Lösungen für Ihre Branche.

Home
Branchen
Reinigung

Branchenlösungen für Reinigungen

Kassensystem für Reinigungen

Cloud Kassensystem

Einfach und leicht zu bedienen. Terminplanung, Auswertungen, WaWi, Steuerberater-Export uvm.

Kartenzahlung für Reinigungen

Terminal Kartenzahlung

Schnell, einfach, kontaktlos. Girocard, Mastercard, Visa, American Express bis hin zu Google und Apple Pay.

Shopsoftware für Reinigungen

E-Commerce Software

Software für Einsteiger & Profis. Schlüsselfertige Branchenlösungen für einen schnellen Start.

Hosting für Reinigungen

E-Mail, Domain & Hosting

Dein Internetauftritt sicher und mit schnellen Ladezeiten. Dein zuverlässiger Partner für E-Mail, Domain & Hosting.

Templates für Reinigungen

Website Templates

In wenigen Schritten zu deiner Wunsch-Webseite. Große Auswahl an Design-Ideen.

Neukunden für Reinigungen

Online Marketing

Reichweite erhöhen, Umsatz steigern. Erhalte neue Buchungen und gewinne neue Stammkunden.

Die eigene Reinigung gründen

Eine Reinigung zu eröffnen ist eine lohnenswerte Unternehmung, die man mit einer guten Organisation erfolgreich aufbauen und absolvieren kann. Die vielen Abrechnungen und die Buchhaltung kann man sich mit modernen Kassensystemen und Buchhaltungssystemen und dem entsprechenden Know-how erleichtern.

Auch in Bezug auf die Werbung und das Marketing sollte eine Strategie vorliegen, die für stetige Umsätze sorgt. Wer sich gut auf die Gründung vorbereitet, hat schon gute Karten bei der Eröffnung einer eigenen Reinigung. Die Firma ist mit den richtigen technischen Einrichtungen für alle Vorgänge gut gerüstet für den Markt. Am besten schafft man sich einen Überblick über die vorhandenen Ressourcen und holt sich dann genau die Hilfsmittel und Geräte, die für die individuelle Führung der Reinigung Sinn machen.

Man kann die besten Ideen schon bei der Planung entwickeln und sich ein ganz eigenes Vorgehen bei der Gründung der Reinigung vornehmen. Damit man aber auch wirklich nichts vergisst, kann man sich eine Prioritätenliste anlegen, die die wichtigsten Schritte für die einzelnen Arbeitsfelder erfasst.

So ist die Anschaffung wichtiger Technik eine gute Investition in das Funktionieren des Reinigungsunternehmens, aber auch das Erlernen neuer Fähigkeiten für die Buchführung, das Kassieren oder für die Abrechnung mit Finanzamt und Steuerberater kann für das neue Unternehmen lebenswichtig sein. Man kann sich viele Anregungen aus dem Internet holen oder mit Menschen sprechen, die einen solchen Schritt bereits gewagt haben. Einige Tipps kann dieser Artikel für den Start in die eigene Reinigung hoffentlich geben.

Wir sind für Sie da

 

Jetzt anfragen
04322 448 92 92
Mo.-Fr. 9-17 Uhr

© 2022 BEZAHLHELDEN. Alle Rechte vorbehalten.

Search
Show results